Bei dem Wechsel des neuen Produktes zurück zu einer anderen SIM-Karte sollte es an den Mobilfunkanbieter oder die Herstellerfirma zurückgesandt werden, da es eine Gutschrift geben wird. Eine intakte SIM Karte kann komplett gelöscht und mit neuen Tarifen erneut programmiert werden.

Als abschließendes Merkmal wird die SIM Karte in verschiedenen Farben angeboten, z. B. in weiß, schwarz, goldfarben oder rot. Auch wenn eine SIM Karte nach Einsetzen in ein Smartphone oder Tablet nicht mehr zu sehen ist, kann man sie jetzt der Farbe des eigenen Endgerätes anpassen.

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit neben der Versicherung für ein Smartphone auch diese innovative SIM Karte zu versichern. Entsprechende Angebote können bei dem Mobilfunkanbieter erfragt werden.